Heilmassagen Barbara | Klassische Massagen / Heilmassagen
Fachpraxis für Heilmassagen - Barbara Ivancsits. Staatlich geprüfte Heilmasseurin, gewerbliche Masseurin. Tel. Voranmeldung unter +4369913050173. Praxis: Feldgasse 19, 7012 Zagersdorf
Heilmassage, Massage, Frauenheilmassage, Zagersdorf, Burgenland, Masseur, Taping, klassische Massage, Theralogy Therapie
15505
page-template-default,page,page-id-15505,ajax_fade,page_not_loaded,,paspartu_enabled,paspartu_on_bottom_fixed,qode-theme-ver-13.2,qode-theme-bridge,wpb-js-composer js-comp-ver-5.4.5,vc_responsive

Klassische Massagen / Heilmassagen

Die Durchblutung wird gesteigert, der Stoffwechsel wird gefördert und die Sauerstoffzufuhr im Gewebe verbessert. Durch die Anregung des Stoffwechsels wird ein vermehrter Abtransport von Schlackenstoffen erreicht und die Entgiftung gefördert. Außerdem wirkt die Heilmassage beruhigend auf das vegetative Nervensystem, lockert die Muskulatur und steigert das Wohlbefinden.

Lymph-Drainage

Die Wirkungsweise der manuellen Lymphdrainage ist breit gefächert. So dient sie hauptsächlich der Ödem- und Entstauungstherapie geschwollener Körperregionen. Die Lymphflüssigkeit transportiert verschiedene darin enthaltende Stoffe in den venösen Blutkreislauf. Auch vor und nach Operationen kann man das geschwollene mit Zellflüssigkeit überladene Gewebe entstauen. Der Patient verspürt deutliche Erleichterung und der Heilungsprozess verläuft schneller.

Fußreflex-Zonen Massage

Reflexzonen an der Fußsohle spiegeln den Körper wieder. Die Behandlung aktiviert die Selbstheilungskräfte des Körpers. Sie wirkt beruhigend auf den ganzen Organismus und es wird gezielt auf schmerzhafte Bereiche eingegangen.

Binde-Gewebs-Massage

Durch gezielte Griffe und Techniken werden auf der Haut Reize gesetzt. Über den cutis-viszeralen Reflexbogen wird eine reflektorische Wirkung auf innere Organe, Muskulatur und Gefäße erzielt. Die Haut wird besser durchblutet und der gesamte Organismus aktiviert.

AMM

Die Akupunkturmeridianmassage (AMM) in Kombination mit der Traditionellen Chinesischen Medizin (TCM) hat sich auf der Grundlage der Akupunktur entwickelt. Meridiane sind die Energiebahnen am menschlichen Körper in denen die Lebensenergie, das Chi fließt. Durch die Behandlung der Meridiane mittels Massagestäbchen werden Blockaden gelöst und ein Gleichgewicht des Energieflusses im Körper wird wieder hergestellt.

Segment-Massage

Durch diese sanfte Massagetechnik wird wie in der Bindegewebsmassage über den cutis-viszeralen Reflexbogen die Wirkung auf innere Organe, Muskulatur und Gefäße erzielt. Durch den viszero-cutanen Reflexbogen werden Erkrankungen von Organen zur Haut übertragen und dieses zur Veränderung der Hautoberfläche führt. Bei der Segmentmassage wird das gesamte Areal eines Spinalnervens in den verschiedenen Geweben behandelt.

Trigger-Punkt-Therapie

Triggerpunkte sind kleinste Muskelverkrampfungen, die durch Überlastung von Muskelfasern entstehen und Schmerzen verursachen. Mit der Triggerpunkt-Therapie können Schmerzen und Bewegungseinschränkungen sowie deren Begleiterscheinungen sehr effizient und nachhaltig behandelt werden.